01.10.2013

Die Leere des Spiegels







Blick in die Sonne
Auf der Netzhaut verfangen
ein weißes Rauschen






Gespräch bei Tisch
seine Kontur im Rauschen
der Dämmerung





Rosenfingrig
der Traum vertieft ins Gesicht
eines Blinden
schweigendes Licht -
wir folgen unseren Schatten



Eva Limbach






versteinertes gelächter
zwischen zwei gängen
geht die sonne unter



Anna Marie Neubert







Herbst...
hundert Nuancen
zwischen ja und nein



Heike Gericke







Spieluhrklänge
sie flüchtet zurück
ins Ungewisse 



ruhelos
ich durchschreite die leere des spiegels







in der dämmerung …
kafféeduft auf amselflügeln





VerSuch ...


... einer Präzisierung: Immer wieder erreichen uns gute Haiku, die wir nicht veröffentlichen. Der Grund: Sie sind nicht das, was wir unter Gendai verstehen. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Wir passen unser Verständnis von Gendai-Haiku dem an, was uns erreicht. Oder wir sagen noch genauer, was wir darunter verstehen. Wir haben uns für den zweiten Weg entschieden und ergänzen unsere Erwartungen an Einsendungen:

"gesucht werden bisher unveröffentlichte haiku, die der idee des gendai haiku folgen. das sind vor allem moderne haiku, die innovative, kreative, experimentelle, avantgardistische formen und inhalte ausloten."

 
   






AusGesucht





6 ku








freakin' cold the warm gun against my cheek after



pisse koldt den varme pistol mod min kind efter



arschkalt die warme Pistole an meiner Wange danach











a moveable magnetic North I zig-zag or zag-zig



en bevægelig magnetisk nordpol jeg zig-zagger eller zag-zigger


 
ein beweglicher magnetischer Nordpol ich zickzack oder zackzick












yes, the butterfly and the nectar another game



ja, sommerfuglen og nektaren en anden leg



ja, der Schmetterling und der Nektar ein weiteres Spiel












through the left heart valve a happy-machine like a sub



gennem den venstre hjerteklap en glædesmaskine som en ubåd



durch die linke Herzklappe eine Glücksmaschine wie ein U-Boot











de-tuning a one-string guitar Oye Como Va



ustemmer en enstrenget guitar Oye Como Va



das Verstimmen einer einsaitigen Gitarre Oye Como Va











nachspiel killer slugs gather on a roadkilled crow



nachspiel dræbersnegle samles på en overkørt krage



Nachspiel Mörder Schnecken sammeln von einer überfahrenen Krähe








Johannes S. H. Bjerg, Jahrgang 1957, Däne. Er schreibt auf Dänisch und Englisch, vor allem (Hai)ku und in seinen Blogs (darunter Two Tongues und  Scented Dust). Immer wieder verwendet er auch deutsche Worte in seinen Texten: "Deutsch und andere Sprachen - die Happen, die ich kenne - tauchen auf, weil ich sie in Liedern höre, im Fernsehen, auf der Straße und so weiter."

Bjerg ist Ideengeber und Mitherausgeber von Bones, einer Zeitschrift für zeitgenössische Haiku. Er gehört seit diesem Jahr zu den Haiku-Autoren, die in New Resonance publiziert wurden.

Seine Bücher: Penguins/Pingviner - 122 bilingual haiku (Englisch und Dänisch), Cyberwit, India, 2011. Parallels (kurze Verse in englischer Sprache), Yet To Be Named Free Press, England, 2013. Threads/Tråde (zweisprachige Haiku), Createspace, 2013. Notes 10 11 -12/Noter 10 11 -12 (zweisprachige Solo-Kettengedichte), Yet To Be Named Free Press, England, 2013. Paper Bell Lessons/Papirklokkebelæringerne (zweisprachige Haiku), Createspace, 2013.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen