01.10.2014

dir schreiben vom Zwielicht










morgen will ich (nicht) mehr an heute denken













                     unternteppichgekehrt
de
     wi    rworte






Birgit Schaldach-Helmlechner









 



Nebelfeld
meine/deine Vorstellung
von dir/von mir







Gabriele Hartmann











im Zwielicht
dir schreiben vom
Zwielicht







Angelica Seithe














Möglichkeitsräume
dem Bachlauf folgend
zurück zu mir selbst

























Helga Stania













Feuerpause der Mond im Perigäum







Silvia Kempen














Corioliskraft
halte mich fest
an Orion















Tschernobyl-Konzert  
im Lyman-α-Wald changiert
die Farbe des Lichts







Ramona Linke












Déjà Vu
längst vergessen
die Beseelung







Hans-Jürgen Göhrung












Äquinoktium –
ein Schwarm weißer Raben jagt
einem Schatten nach.

















Duftrosen –
der tiefblaue Staub
eines Traums.
















Hand 
          Kuß 
                      =>
                                 – ICE –
                      <=
             Silber
Licht







Beate Conrad






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen