01.03.2015

am Ende der Brache ein neues Wort









wohin denn fliehen ...
im Neuronenwald warten die Träume






Gerda Förster











stumme Fragen
der Klang der Schritte
zum Licht






Helga Stania











sie sei wieder schwanger
und ich habe Lust
auf einen Pfirsich






Angelika Holweger











Erster Schnee -- herabsteigende Sterne











Fallende Krähen --
die zunehmenden Schatten
des kalten Krieges






Beate Conrad











Puls(ar)…
(m)ein Her(t)zschlag
im All(tag)











                      W                d
                 K r e u z w o r t r ä t s e l
                       l                 e
                       t                 I C H
                       m i t
                       a
                 B u c h s t a b e n
                       h
                       t






Frank Dietrich











der Schmerz kann auch weiß sein
und leuchten -
meine Winterreise





Eva Limbach











Armalcolit
am Ende der Brache
ein neues Wort











Gluonen das Versprechen das Versprechen zu erneuern






Gabriele Hartmann











Très Riches Heures  –
der überirdische Schwerpunkt
von Lapislazuli











chakrenklänge
unsere flügel berühren
die leere











luzide Stille
über dem Abgrund türmen sich
blaue Pferde






Ramona Linke



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen